Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR) Mindful Self-Compassion (MSC)

Karin Wolf

Achtsamkeitstrainerin
Innehalten, Klarheit gewinnen, gelassen sein

Karin Wolf MBSR Berlin

Kurse

Stressbewältigung durch Achtsamkeit
MBSR-Kurse nach Jon Kabat-Zinn
8-Wochen-Kurse

  • 8 Gruppensitzungen von 2–3 Std. Länge
  • 1 Achtsamkeitstag, 6 Std.
  • Ein individuelles Vorgespräch bzw. die vorbereitende Teilnahme an einem Workshop

Die 8  Treffen eines Kurses folgen möglichst wöchentlich auf einander. Sie bestehen aus formellen Übungen wie Körperwahrnehmung, Yoga und Meditation.
Kurzvorträge zu einzelnen Themen sind ebenso Bestandteil der Sitzungen wie ein Gespräch in der Gruppe und der Austausch zur Praxis der Übungen im Alltag.

Versäumen einzelner Gruppentermine

Sollten Sie einzelne Termine im 8-Wochen-Gruppenkurs nicht wahr nehmen können, biete ich Ihnen an, diese in Einzelsitzung von 2 Std. Länge zu erarbeiten. Hierbei gilt der Vergütungssatz für Einzelsitzungen MBSR von 47,50 €.

Materialien für die Kurse

Die Teilnehmer erhalten in den Kursen ein Arbeitsheft, ebenso CDs: geführte Meditationen bzw. achtsames Yoga helfen die tägliche Praxis unterstützen.

Für die nachhaltige Wirkung der Übungen und Reflexionen sollte man sich in diesen 8 Wochen Kursus auf eine tägliche Praxis von 45 – 60 Minuten einstellen.

Kernelemente des Achtsamkeitstrainings bei Kursen und in der Einzelbetreuung:
Formelle Übungen:

  • Achtsame Körperwahrnehmung (Body-Scan)
  • Achtsame Körperarbeit (Yoga)
  • Sitz- und Gehmeditation

Informelle Übungen:

  • Achtsames Verrichten jeglicher alltäglicher Tätigkeiten, vom morgendlichen Zähneputzen bis zum Treppensteigen am Arbeitsplatz
  • Diesem alltäglichen Achtsam-Sein wird im MBSR-Training ein hoher Stellenwert beigemessen
  • Die Reflexionen auf veränderte Wahrnehmung, möglich an jedem Tag des Lebens. Zur Unterstützung erhalten die Teilnehmer ein Arbeitsheft mit hilfreichen Fragen.

Ein wesentlicher Bestandteil des MBSR-Programms ist die Bereitschaft der Kurs-TeilnehmerInnen, täglich Achtsamkeitsübungen zu praktizieren.

Wirksamkeit

Für die nachhaltige Wirksamkeit der Übungen sollten Sie sich in diesen Wochen des MBSR-Kurses auf eine tägliche Praxis von 45–60 Minuten einstellen.
Teilnehmer der Kurse berichten u. a. über

  • Erhöhte Fähigkeit sich zu entspannen
  • Bessere Bewältigung von Stresssituationen
  • Dauerhafte Verminderung von körperlichen und psychischen Symptomen
  • Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstakzeptanz
  • Mehr Heiterkeit, Gelassenheit und Lebensfreude

Der Kurs ist als Präventionskurs anerkannt und wird durch die gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.
Hier können Sie sich zu einem kostenlosen Vorgespräch im Vorfeld der Kurse anmelden:
Vorgespräch 8-Wochen-Kurs

Grundkurs MBSR halbjährlich, 1 x im Monat, 5 Termine

Die Inhalte entsprechen dem oben beschriebenen 8-Wochen-Kurs. Das Format bündelt die Termine zu 5 Tagen innerhalb eines halben Jahres. An jedem Tag behandeln wir 2 größere Themen wie z.B. das Erkunden der eigenen Stressoren (= Erhöhung der Stresskompetenz) oder den Umgang mit Gedankenschleifen (= Wahrnehmungsübung).
Sie erhalten die entsprechenden Arbeitsmaterialien in Form von einer Mappe und 3 CDs zum selbständigen Üben zu Hause in der Zeit zwischen den Treffen.

Hier können Sie sich zu einem kostenlosen Vorgespräch im Vorfeld der Kurse anmelden:
Vorgespräch 8-Wochen-Kurs